Mehr Generationen Haus Merseburg

Paten & Partner

Michael Finger

Stadtrat Merseburg

Michael Finger
Michael Finger

Was hat Dich in deiner Funktion bewogen, die Patenschaft für das MGH zu übernehmen?

In meiner Tätigkeit als Abgeordneter des Stadtrates in Merseburg bin ich bestrebt,ein gutes Miteinander aller Generationen in der Stadt Merseburg und im Saalekreis zu unterstützen. Das MGH Merseburg mit seinen vielfältigen Angeboten leistet seit 6 Jahren für alle Schichten der Bevölkerung einen hervorragenden Beitrag für dieses Miteinander. Darum ist es mir ein großes Bedürfnis die Arbeit des Hauses auch mit meinen Kräften zu unterstützen.


Welche Bedeutung hat die Arbeit des MGH für Merseburg?

Dank der Arbeit, durch alle Mitarbeiter, Freiwilligen und Vereine in diesem Haus haben sich die Angebote und die Qualität der Vorhaben des MGH stetig verbessert. Mein besonderes Interesse gilt den StadtTeilZentren in Merseburg, die durch die aktive Unterstützung der Wohnungsunternehmen eingerichtet werden konnten.


Aktionen & Termine

vom 23.12.2017

Erfolgreiches Jahr in der neuen Förderperiode Mehrgenerationenhäuser

Das Förderjahr war eine große Herausforderung...

vom 08.10.2017

Förderantrag für 2018 gestellt!

Die MGH-Förderung von 2017-2020 besteht aus vier...